Eckenfrust

Speichelberg, Mittwoch der 19. Mai irgendeines Jahres, exakt um 08:12:35 (MEZ) geht ein im Ort unbekannter Mann um ein Eck – und ist weg. Irritiert starren anwesende Speichelberger Trödler auf die Stelle, wo eben noch der Mann zu sehen gewesen war und die nun verwaist da liegt. Wer war der Fremde? Hatte er eine Geschichte?…

Geschichten vom Meer

Spätestens seit dem großen Erfolg der Romanbiographie über den großen Rudolf Nurejew ist der Autor Colum McCann nicht mehr aus meinem Bücherregal wegzudenken. Der Grund dafür ist ein ganz einfacher: McCann schafft es, wie kaum ein anderer Autor, Menschen zu zeichnen, sie in ihrer Gänze und ihren unterschiedlichsten Facetten zu erfassen und uns Lesern nahezubringen.…

Achte auf die Spiegel

Gegründet von vier Familien liegt Niceville am Fuße eines hohen Felsen, in dessen Mitte etwas Mysteriöses und an dessen Grund ein schwarzer See liegt. Legenden aus alter Zeit erzählen schon von den merkwürdigen Dingen die in und um Niceville geschehen. Es verschwinden Menschen. Sehr viel häufiger als in anderen Städten der USA und es handelt…

Zweite Chancen

Für manche mag der Ort in Arkansas, der den schönen Namen Lily trägt, das Ende der Welt sein. Für andere ist es der Ort wo alles wiederkehrt. Tatsache aber ist: Viele Menschen, die es einst wegzog von Lily, kommen zurück – so wie eine, seit Ende der 40er Jahre ausgestorben geglaubte Spechtart. Mit der Rückkehr…