10 Gründe warum die Welt so wurde, wie sie ist

Jaron Lanier ist für mich einer der bestechendsten Denker des neuen Jahrtausends. Als Internetpionier, der von Beginn an involviert war und Begriffe wie VR (Virtual Reality) und Avatar geprägt hat. Die Encyclopedia Britannica bezeichnet ihn als einen der dreihundert wichtigsten Erfinder der Geschichte. Er ist Baujahr 1960, dachte also schon länger, als ich ihn kenne,…

Klugscheißers Delight

Wer hat Call Center erfunden? Und den Fleece Pullover? Der Erfinder des Fitness-Studios stammte aus Kalifornien, wurde 96 Jahre alt und brach den damaligen Liegestützenweltrekord mit 1033 Liegestützen in 23 Minuten. All die zusammengetragenen genialen Einfälle, die uns heute noch beeinflussen, sind nicht unbedingt überlebenswichtig, dennoch ist dieses Kompendium des unnützen Wissens ein Quell der…

Mama Tandoori – autobiographische Abrechnung mit der indischen Mutter

Ernest van der Kwasts Mutter ist eine Katastrophe, ein Hurrican, der lautstark und nachdrücklich versucht immer das herauszuhandeln, was ihr, nach ihrem Gefühl, zusteht. So entsteht aus der Familiengeschichte eine Aneinanderreihung von Slapsticksituationen, die sich anfangs noch ganz witzig lesen, später hat man als Leser nur noch das Gefühl permanent vom Zug überrollt zu werden.…

Wegge Katzen

„Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden“ wartet mit einer bestechenden Idee auf. Einem todgeweihten jungen Briefträger erscheint der Teufel in Gestalt seines Doppelgängers, nur farbenfreudiger gekleidet, und verspricht ihm, sein Leben jeweils um einen Tag zu verlängern, wenn dafür jedesmal eine Sache für immer aus der Welt verschwindet. Der junge Mann, der bis dato…

Misbehaving – ungezogene Verhaltensökonomie

Richard Thaler, Professor für Behavioral Science and Economics an der University of Chicago und einst Berater von US-Präsident Obama erhielt 2017 den Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften. Interessanterweise war es nie im Sinne Nobels einen Preis für Ökonomen zu stiften, im Gegenteil. Wikipedia schreibt dazu: […“Seine Abneigung gegen die Wirtschaftswissenschaften zeigt sich in einem Brief, den vier…