Wandernde Himmel

Mit der Enterprise und Spock fing es an, es folgten Jules Verne, Isaac Asimov, Stanislaw Lem, Aldous Huxley, George Orwell, Frank Herbert, Star Wars und danach war ich vollends infiziert. Science-Fiction-Literatur ist eines meiner Faibles. Es gibt hochklassige, intelligent verschmitzt humorvolle wie Douglas Adams Anhalter-Reihe oder die Klonkriege von John Scalzi. Im besten Fall eröffnet…

Calypso – Sommer am Meer

Der Sommer sollte am Meer verbracht werden. Sand, Salzwasser, Sonne, Wind, Wellen … David Sedaris beschreibt weshalb. Calypso erzählt von vielen am Meer verbrachten Sommern, die Sedaris zusammen mit seiner Familie und später mit Mann und Freunden und neu hinzugekommenen Verwandten erlebt hat. Mittelalt ist er und findet nichts sonderlich Schätzenswertes an diesem Lebensalter sieht…

Shakespeare, Populisten und Tyrannen

Eine Warnung: Wenn man Der Tyrann zu lesen beginnt, kann man das Buch nicht mehr weglegen. Ich musste eine Nachtschicht einlegen. Stephen Greenblatt, Pulitzerpreisträger und Shakespeare Spezialist aus Harvard, nimmt sich Shakespeare her, um die Mechanismen des Populismus und die Vorgehensweise der Tyrannen und Diktatoren zu untersuchen und sie mit jenen, die heute praktiziert werden,…

Guten Morgen, Latte – ein Buch über den Penis

Jesko Wilke, laut Klappentext Journalist und freier Autor, sammelt in diesem Sachbuch Fakten zum primären männlichen Geschlechtsorgan. Angefangen vom Aufbau des Dings, bis hin zu Informationen, die nur am Rande damit zu tun haben, wie dem Weltrekordhalter im Prostituierte an einem Tag beschlafen. Männerspezifisch behandelt werden Penis, Hoden, Sex, Gesundheit und auch vor Kunst und…

Eberhofer, Zefix!

Neue Geschichten aus der Welt des Dorfbullen Franz Eberhofer. Braucht’s die? Ja, unbedingt, auch wenn sie natürlich viel zu schnell gehört sind, was zum einen an der knappen Hörzeit von einer Stunde zehn, zum anderen aber auch am herrlich souverainen Sprecher Christian Tramitz und nicht zuletzt an eben diesen Gschichterln aus Franzens Leben liegt, die…