Männersache?

Weshalb begeben sich zwei Männer auf die Suche – oder sollte man besser sagen, auf die Jagd? – nach einem Tier, das weil es so selten ist, bereits geschützt werden muss? Weil sie es können? Weil sie prinzipiell eine starke Bindung an ihre Heimat, an die dortige Landschaft und vor allem an das Element, in…

Kulinarische Physik

Ist die Genussformel von Experimentalphysiker Werner Gruber von den Sciencebusters ein Kochbuch? Ja und nein. Einerseits werden zwar Rezepte dargelegt, andererseits werden jedoch alle eingeführten Kochtechniken auf ihre physikalischen Grundlagen, die Ursachen und die Wirkung hin untersucht. Es ist irgendwie wie eine sehr spannende Kochstunde im Physiklehrsaal einer Schule. Gleich in der Einführung wird Kochen…

Laufen. Essen. Schlafen.

Christine Thürmer hält, was sie im Titel ihres Berichts verspricht. Sie läuft, isst und schläft auf dem Pacific Crest Trail (4277 km), dem Continental Divide Trail (4900 km) und dem Appalachian Trail (3508 km). Der bekannteste und überfüllteste dürfte wohl der Appalachian Trail sein, den bereits Bill Bryson in seinem Reisebericht „Picknick mit Bären“ beschrieben…

Null Toleranz den Intoleranten

Zana Ramadani, deutsche Menschenrechtsaktivistin mit albanischen Wurzeln und muslimisch geprägter Kindheit – seitens ihrer religiösen Mutter -, hatte das Glück, einen atheistischen Vater zu haben. Ihr Buch „Die verschleierte Gefahr“ fiel mir in der Stadtbibliothek ins Auge. Der reißerische Titel irritierte mich. Der Untertitel “Die Macht der muslimischen Mütter und der Toleranzwahn der Deutschen“ klang…