Befreiung

Mit fremden Federn sollte Mensch sich nicht schmücken, auch wenn diese Besprechungsperle hier sehr sehr kleidsam ist. Daher gibt es an dieser Stelle einen Gastbeitrag zum Thema Science Fiction von einem versierten Liebhaber des Genres außerhalb des Feiner-reiner-Buchstoff-Teams. Vorhang auf für den SciFi-belesenen und -beschlagenen Babscha dessen Motto: „Bücher und Musik sind die Sicherungsleinen im…

Leerstellen füllen

Die ersten beiden Bände der grandiosen Old-Filth-Trilogie von Jane Gardam befassten sich mit der untadeligen Ehe von Eddie und Beth Feathers, in der – so die Gerüchteküche – noch ein Dritter eine Rolle spielte. Terry Veneering, der große Rivale von Eddie Feathers, der in „Ein untadeliger Mann“ und „Eine treue Frau“ immer mal wieder auftauchte,…

Kostbare Tage

Holt/Colorado, eine fiktive Kleinstadt, bevölkert mit Menschen, die echter nicht sein könnten, wären sie real. Kaum einer von ihnen führt ein leichtes Leben. Die Gegend ist geprägt von sehr heißen Sommern und schneereichen Wintern. Umgeben von Gebirgszügen liegt der tiefste Punkt Colorados auf 1021 Metern über dem Meer. Landschaft prägt Menschen – und so besitzen…

König von Deutschland

Rio Reisers Biographie ist ein ehrliches, bodenständiges und äußerst wichtiges Buch, das uns einzigartige Einblicke in die wilde Zeit der 60er und 70er schenkt, während wir Rio auf seinem Weg durch dieses Tohuwabohu der Gegensätze, Neuanfänge und ausgedehnten Experimente hinsichtlich Lebensweisen begleiten.

Ein wahrer Kenner

Claudia, eine junge Amerikanerin aus gut betuchtem Haus, die seit einiger Zeit in St. Denis lebt, um im Rahmen ihres Studiums auf dem Anwesen eines bedeutenden Kunsthistorikers, ehemaligen Résistance-Mitglieds und Confrères in der Wein- und Trüffelgilde, in der auch Bruno seit kurzem stolzes Mitglied ist, zu recherchieren, wird vermisst. Nach dem Besuch eines Vortrages über…