BUONGIORNO in Italia ASTERIXO

Was ich vom neuen Asterix halte? Er ist nett ([nettttt] ausgesprochen mit möglichst vielen T’s und einem etwas genervten Gesichtsausdruck garniert) und das ist genauso mittelmäßig bis beliebig, wie es sich anhört. Warum ich glaube, dass ich ein faires Urteil abgeben kann, ist auch schnell erklärt: 1. Ich kriege nicht gleich eine Panikattacke mit Schnappatmung,…

Wiener Sterbenachhelfer

Dieser Wien-Krimi der Psychiaterin und Neurologin Constanze Demming hat mir zu Beginn ausnehmend gut gefallen. Er entspricht zwar der offensichtlich notwendigen Anpassung an das weibliche Zielpublikum durch die unabdinglichen Sex- und Liebesszenen, aber oh Wunder, ich fühlte mich ausnahmsweise so gar nicht abgestoßen, da die Autorin ungewöhnlich innovativ in der Damenhöschenabteilung operiert 😜. Anstatt der…

Bildgewaltiger k.u.k. Monarchie-Krimi

Im Jahr 1911 wird auf dem Wiener Naschmarkt, einer auch noch heute sehr beliebten Sehenswürdigkeit, ein erfrorenes Baby gefunden. k.u.k. Polizeiinspector Joseph Maria Nechyba, ein korpulenter Genussmensch, wird mit dem Fall betraut und klärt mit viel Herz und Hirn dieses und andere Verbrechen auf. Gerhard Loibelsberger, der mit der Figur des Inspectors schon eine erfolgreiche…

Splish, splash …

… I was taking a bath … * Die Badewanne ist die Wellness-Oase des kleinen Mannes. Schon bei der Wohnungssuche schielt man – mit angehaltenem Atem – gern als Erstes um die Ecke ins Badezimmer, um zu sehen: Gibt es eine oder nicht? Klar, ein Leben ohne Badewanne ist möglich – aber nicht erstrebenswert. Denn…

Das Grinsen des Lisardo Queralt

Historischer Spionageroman, Spanien, Bürgerkrieg, rasant erzählt, eine Kombination von Steven Spielberg und Umberto Eco – so wird der neueste Roman von Arturo Pérez-Reverte beworben. Historische Romane bieten häufig viel Hintergrundwissen um die Zeit, die gesellschaftlichen und politischen Verhältnisse, die den Rahmen für ihre Handlung geben. Spionageromane hingegen zeichnen sich eher durch die Fixierung auf den…

Song to rest in hell

Nicht nur die Liebe zum Blues haben wir beiden Buchsüchtlerinnen gemeinsam, oft erwischen uns dieselben Bücher und erobern unser Herz. So auch Vintage. Gleichzeitig gelesen, geliebt und gemeinsam goutiert und rezensiert – eine absolute Leseempfehlung von Thursdaynext und Bri. „Wach endlich auf Mann, der Rock ’n‘ Roll ist tot, da stehen nur abgehalfterte Typen drauf.…

Der Anfang des Fadens

Patrick Kenzie und Angela Gennaro haben sich gerade von ihrer Konfrontation mit der Bostoner Mafia erholt, als ein Freund Kenzies den beiden einen Auftrag anbietet. Die bekannte Bostoner Psychologin Diandra Warren hat eine mysteriöse Nachricht erhalten: ein Foto ihres Sohnes. Nicht mehr, aber es ist klar, dass dieses Foto eine Drohung darstellt, ihrem Sohn etwas…