„Home is where the gnome is.“ Fantastische Abenteuer in Pell Vol.2

Im Lande Pell gibt es nicht nur Zauberer, Hexen, Kriegerinnen, Riesen, Elfen auserwählte Ziegenböcke und Hasenmädchen … no Sir!  Gnome, Halblinge, Schafsmädchen (wie Zentauren, nur in Schafform)  und Greife sind auch da und wundersame Automaatii. Von den handwerklich versierten Gnomen kunstfertig zusammengebosselte Maschinen, ähnlich wie Roboter.  So einen golden glänzenden Roboter humanoiden Aussehens hüten die…

Nachhaltige, globale Wirtschaft by Nature

Dieses Werk, das sich mit einem nachhaltigen globalen Wirtschaftskonzept beschäftigt, hat mich schlichtweg vom Hocker gerissen – auf Englisch würde man es als mindblowing bezeichnen. Schon heute kann ich für Dezember prognostizieren, dass es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auf meiner Sachbuch-Bestenliste stehen wird. Dabei habe ich das Buch, als es mir in einer recht…

Großartige Literatur und Pflichtlektüre

Manchmal braucht gute Literatur nicht viele Worte. So schön es sein kann, in einen mehrere hundert Seiten dicken Schmöker eintauchen zu dürfen, so erfrischend ist es auch mal wieder, ein schmales Bändchen vor sich zu haben, das nichtsdestotrotz prall gefüllt ist mit gutem Inhalt. Katja Oskamp hat mit ihrem bereits 2019 erschienen „Marzahn, mon amour“…

Mordwaffe Cybermobbing genial eingesetzt

Stefan Slupetzkys neuer Krimi aus der Lemming-Reihe weist eine erfreuliche und gleichzeitig unübliche Tendenz auf. Nutzen sich bei den meisten Autoren die Figuren und das Setting mit zunehmendem Fortschritt der Reihe normalerweise etwas ab, so folgt hier nach einigen recht guten Kriminalromanen ein absoluter Paukenschlag, eine brillante Geschichte, die neben den gewohnten Stärken in der…

Morgen wird es mit 80 prozentiger Wahrscheinlichkeit regnen … Die Wettermaschine – wie Wetter erforscht wurde und wird

Petrus hat längst ausgedient und auch die anderen Wettergötter sind heutzutage obsolet. Abgesehen von Thor, Thor rockt, aber das ist ne andere Geschichte … Selbst wenn es manchmal nur für seichten Smalltalk taugt, Wetter ist immer und daher ein gern genutztes Gesprächsthema, soll das Gegenüber vorerst auf Abstand gehalten werden. Viele Menschen sind: „launisch wie…