Hai, Papa

Einwanderer traditionsreicher Kulturen haben es schwer, besonders in Amerika. In Amerika ist alles möglich, sagt man, dabei ist dies doch das spießigste Land der Welt. Andererseits kann es nicht mit einer jahrtausendalten Kultur aufwarten wie z.B. China. Und in China ist der Aberglaube weit verbreitet. Getragene Kleidung an einer Beerdigung muss verbrannt werden, sonst bringt sie…

Jack Reacher – garantiert spoilerfrei

„Ich war ein Regel-drei-Typ. Niemals verlieren. Damit war ich immer gut gefahren.“ Trocken, pragmatisch, effektiv und militärisch knapp, ein typischer Reacher Spruch. Dabei ist sein Denken weit weniger einfach strukturiert und er sehr wohl fähig, zu differenzieren und empfänglich für Feinheiten der Körpersprache, Mimik und Gestik seiner Mitmenschen. Mit Band 19 füttert Lee Child  die…

Mainstreet – Vergangenheit, Gegenwart und der Glaube an das Gute

Wie schnelllebig unsere Zeit geworden ist, kann man gut erkennen, wenn man Sinclair Lewis bald 100 Jahre altes Buch liest. Die von Lewis in dieser 1920 erstveröffentlichen Gesellschaftssatire vorausgesetzte Aufmerksamkeitsspanne ist hoch. Hier ist Durchhaltevermögen gefragt. Nicht, weil der Autor oder das Thema unvermögend oder uninteressant sind, doch seine ausnehmend akribische Darstellung der Verhältnisse, die seine…

Walkaway – Anleitung zur Rebellion und Utopie

Cory Doctorow hat mich vor sieben Jahren schon mit „Little Brother“ überrascht und begeistert. Mit Walkaway setzt er noch einen drauf. Wir leben in einer Untergangsstimmung, die Zukunft ist düster, die Umverteilung der vorhandenen Ressourcen ist in vollem Gange, Lobbyismus zugunsten der Konzerne, einige wenige horten das Kapital, Lohn- und Gehaltsempfänger sind Sklaven des Systems,…

Eine Milchbar im Silo

Der zweite Teil der Lügenhaus-Serie von Anne B. Ragde hält allen Erwartungen stand. Manche Serie wird ja schon ab dem zweiten Teil so dröge, dass man gar nicht mehr weiterlesen mag, ganz anders hier bei der Geschichte um den Schweinezüchter Tor und seine Familie. Als Leser verfolgen wir die Schicksale der norwegischen Großfamilie, die mittlerweile…