Mein Vater

Alle Menschen hinterlassen etwas. Manche ein großes Vermögen, ein Haus, Schmuck, Geld, Aktien, Möbel, Bücher, doch viele hinterlassen nur Erlebnisse, die die Hinterbliebenen mit den Verstorbenen erlebt haben. Auch die kleinen Dinge werden hinterlassen. Alltägliche Dinge, die der Verstorbene benutzt hat, die so typisch für ihn waren (oder für sie). Und besteht das Leben nicht viel…

Schiffsklau

Es ist wichtig im Leben, manches Mal die Perspektiven zu ändern. Starre Blickwinkel verhindern ein flexibles Auseinandersetzen mit dem Leben, den Menschen, den Dingen. Dabei reicht es auch einfach mal, sich einem anderen Element als der Erde auszusetzen. Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein. Und aus der Luft wirkt unser Leben so…

Wem die Stunde schlägt

Tage mit Ora. Schon dieser Titel ist mir ins Gesicht gesprungen Ora, italienisch für Stunde, verknüpft mit dem Wort Tage. Tage mit schönen Stunden? Nur ein Teil dieser Tage sind schön und erinnerungswürdig? Ora ist auch ein Wind am Gardasee. Und ein Wind weht durch das Leben des Erzählers. Eine Frau, wie ein Orkan, die…

Sixty to go

10. Juli 1940. Ganz Frankreich ist besetzt? Nein, das Vichy Regime löst nach dem Waffenstillstand mit dem Deutschen Reich die Dritte Französische Republik ab. Es herrscht eine verräterische Ruhe in Frankreich. Die provisorische französische Regierung ist nur auf dem Papier souverän, die nach Frankreich geflüchteten Juden müssen sich nach einer neuen Bleibe umschauen. Besonders in…

Home Leave

Heimat ist für jeden ein anderer Begriff, ein anderes Gefühl. Ich bin seit Jahrzehnten in immerwährender Diskussion mit mir und anderen, was dieser Begriff nun darstellt.  Nun zuallererst ist für viele Heimat da, wo man aufgewachsen ist. Kindergarten, Schule der erste Kuss, das ’sich-finden‘, sich und andere entdecken. Einfach das Gefühl von Nähe, sich heimisch fühlen. „There…

Hai, Papa

Einwanderer traditionsreicher Kulturen haben es schwer, besonders in Amerika. In Amerika ist alles möglich, sagt man, dabei ist dies doch das spießigste Land der Welt. Andererseits kann es nicht mit einer jahrtausendalten Kultur aufwarten wie z.B. China. Und in China ist der Aberglaube weit verbreitet. Getragene Kleidung an einer Beerdigung muss verbrannt werden, sonst bringt sie…